Fragen.

Fragen ?

?

Was kostet ein Hochzeitsfeuerwerk ? In der Feuerwerkerei spielen viele Faktoren zusammen eine Rolle, die am Ende das Budget bilden. Kein Feuerwerk ähnelt dem anderen. Zu unterschiedlich die Anforderungen, die Umgebung, das Umland, die Jahreszeit, die gesetzlichen Auflagen, etc. Die Frage ist ähnlich schwierig zu beantworten wie bei „Was kostet ein Auto“. Für jeden Anlass kann ein passender Kompromiss zwischen Budget und dem Aufwand und der Effekt-Intensität gefunden werden, ohne dass die Qualität des Feuerwerks leidet. Wir finden sicher auch für Ihre Budget-Rahmen eine unvergessliche Lösung. Vom „nur“ brennenden Herz bis zur 10- Minuten Feuerwerksshow sind große Preisunterschiede. Deshalb empfehlen wir Ihnen sich mit uns in Verbindung zu setzten und wir finden eine für Sie vorstellbares Budget. Die von unseren Auftraggeber am häufigsten gewählte Option: Sie nennen uns Ihr maximales Budget und lassen sich von unserem über viele Jahre hinweg aufgebauten Erfahrungen und Ideenreichtum überraschen.

?

Brauche ich für das Feuerwerk eine Genehmigung? Hier gibt es zwei Unterschiede: Wenn Sie uns beauftragen ihr Feuerwerk durchzuführen, brauchen Sie sich um nichts kümmern. Wir übernehmen alle Anzeigen, denn wir haben die Erlaubnis Feuerwerk überall zu schießen. Wir müssen dies bei der Zuständigen Behörde für die Region Anzeigen. Sowie Stadt,- oder Gemeinde, Polizei, Feuerwehr, Naturschutz Benachrichtigen. Zudem brauchen wir die Einwilligungsgenehmigung des Grundstücksbesitzers auf dem das Feuerwerk stattfinden soll. Sie möchten Feuerwerk unter dem Jahr selber abbrennen: Wenn Sie ein Feuerwerk unter dem Jahr selbst abbrennen wollen, benötigen Sie eine Sondergenehmigung des zuständigen Ordnungsamtes. Wie das Ordnungsamt mit solchen Sondergenehmigungen umgeht ist von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich. Teilweise bekommen Sie die Genehmigung problemlos, teilweise gegen eine Gebühr und mit Auflagen. Manche Gemeinden untersagen Feuerwerke durch Privatpersonen generell. Wichtig ist auch, dass Sie das Feuerwerk im Falle einer Genehmigung selbst versichern müssen. Mit der Sondergenehmigung des Ordnungsamtes können Sie bei uns Feuerwerk der Kategorie 2 auch unter dem Jahr erwerben.

?

Wann muss ich das Feuerwerk buchen? Sie sollten uns mind. 3 Wochen vor Ihrem Event Kontaktieren. Wir haben eine Anzeigepflicht von 2 Wochen vor dem Event und brauchen für die Vorbereitung je nach Größe eine gewisse Vorlaufzeit. Bei Effekten wie das Brennende Herz oder Konfettikanonen können Sie sich in der gleichen Woche des Events melden. Da hierbei keine Genehmigung benötigt wird. Jedoch ist das keine Garantie dass wir an Ihrem Event Tag nicht schon ausgebucht sind.

Noch mehr Fragen?Dann melden Sie sich doch einfach bei uns

Wir beraten Sie gerne